Warenkorb anzeigen (0 Artikel) Mein KontoZur Kasse gehen

Edelstahl Rostfrei

Made in Germany

Versandkosten

Zahlungsarten

Datenschutz

Lexikon


Mitglied im Händlerbund


Elektrische Türöffner

Arbeitsstrom-Funktion:

Momentkontakt-Türöffner:
Die Türe kann nur während der Momentkontaktgabe geöffnet werden. Bei Wechselstrom ist ein Summton zu hören. Anwendungsfall: Haustüren, Eingangstüren

Dauerkontakt-Türöffner:
Dauerkontakt durch Betätigen eines externen Schalters. Anwendungsfall: Eingangstüren von Firmen oder Praxen, die während der Arbeitszeit frei durchgehbar sein sollen.

Ruhestrom-Funktion:

Der Türöffner ist versperrt, solange der Strom eingeschaltet ist. Wenn der Strom ausgeschaltet oder durch Stromausfall unterbrochen wird, ist die Türöffnerfalle beweglich und die Türe kann geöffnet werden. Anwendungsfall: Notausgänge

Arretierung:

Die Arretierung (Vorauslösung) hält den Türöffner nach Kontakgabe solange entriegelt, bis die Türe geöffnet wird. Es kann nur ein einmaliges Eintreten erfolgen; danach ist die Türe wieder verriegelt. Anwendungsfall: einmaliger, zeitverzögerter Eintritt.

Entriegelung:

Die mechanische Entriegelung schaltet die Türöffnerfalle frei. Die Falle ist dann frei beweglich und die Türe kann beliebig oft auf- und zugemacht werden. Die Entriegelung erfolgt je nach Produkt durch einen Entriegelungshebel im Gehäuseausschnitt oder durch eine kopfseitige Stellschraube. Anwendungsfall: Bürogebäude während der Besuchszeit, Arztpraxen während der Sprechzeit

  • Türöffner 300 O
    Türöffner 300 O

    mit oder ohne Entriegelung, Schraublochabstand 52 mm

    ab  41,80 EUR

  • Türöffner 560
    Türöffner 560

    mit Stahlblechgehäuse für Kastenschlösser, 5-8 Volt

    ab  57,80 EUR

zuletzt angesehen:

Verbraucherinfo Datenschutz AGBs Zahlung Versand Service Kontakt Impressum

© baubeschlagshop.de · WH-Baubeschlag UG

Alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Mehr erfahren